Text vorlesen lassen speak_it
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.
Vergrössern
der Schrift:

Ctrl und + drücken oder scrollen

Attestlehre

 

 

Berufliche Grundbildung (Lehre und Attestbildung) 

 

 

 

 


 

 

Nach der obligatorischen Schule und ev. einem Brückenangebot lernen die meisten Jugendlichen einen Beruf. Die berufliche Grundbildung dauert 2, 3 oder 4 Jahre.

Sie wird - nach der zweijährigen Grundbildung - mit einem eidgenössischen Berufsattest (EBA) abgeschlossen,

 

nach der 3- oder 4-jährigen Grundbildung mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Berufliche Grundbildungen mit Berufsattest und Anlehren sind Berufsausbildungen mit weniger hohen Anforderungen.
Sie sind für Jugendliche geeignet, die an einem bestimmten Beruf Interesse haben, bei denen aber die schulischen Leistungen nicht genügen. 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

2-jährige Berufsausbildung

Seit einiger Zeit gibt es berufliche Grundbildungen mit eidgenössischem Berufsattest (EBA)

- umgangssprachlich: Attestlehre
Dies ist eine einfachere Berufsausbildung. Sie umfasst häufig einen Teil einer normalen Berufslehre. Sie dauert 2 Jahre und führt zu einem anerkannten Abschluss. Wer die berufliche Grundbildung mit Berufsattest abschliesst, kann je nach Beruf in das 2. Lehrjahr der normalen Berufslehre einsteigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Auf dieser Website
berufsberatung.ch
sind alle Berufe aufgelistet, bei denen man eine Attestlehre (EBA) oder eine Anlehre machen kann, falls noch keine EBA möglich ist.

 

Auf dieser Website
berufsberatung.ch 

sind alle Berufe aufgelistet, bei denen man eine Attestlehre (EBA) machen kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Zweijährige berufliche Grundbildung
mit eidgenössischem Berufsattest (Attestlehre)

 

pdf  Merkblatt 15 EBA
berufsbildung.ch 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Anlehre
In vielen Berufen kann man nur wie früher eine Anlehre machen. Allerdings weitet sich glücklicherweise das Angebot der beruflichen Grundbildungen mit EBA immer mehr aus.

 

In Bereichen, in denen es noch keine zweijährige berufliche Grundbildung gibt, werden noch bis 2012 Anlehren weitergeführt.
Die Anlehre ist eine einfachere Berufsausbildung.

In der Regel dauert die Anlehre 2 Jahre.

Die Ausbildung wird speziell auf die Fähigkeiten der Lehrlinge abgestimmt. Der Unterricht an der Berufsfachschule dauert 1 Tag pro Woche. Die Lehrlinge gehen in speziellen Anlehrklassen zur Schule.

Damit du eine Anlehre machen kannst, braucht es je nach Kanton eine Vorabklärung. Erkundige dich bei der Berufsberatung in deiner Region.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Kurzbeschreibungen der wichtigsten Anlehrberufe

und Attestausbildungen (EBA) mit PDF und Video
www.berufe-easy.ch

 

 

 

 

 

 


 

 

 

niederschwellige Ausbildungsplätze

 

 

 

 

 

 


 

 

 

video    über uns

 

axisBildung stellt - im Rahmen der Idee von rundumkultur -

rund 100 Jugendlichen auf der Basis eines Lehrbetriebsverbunds eine breite berufsbildungsorientierte Angebotspalette bereit.
Die niederschwelligen Ausbildungsplätze werden sowohl im geschützten Rahmen als auch in Betrieben der freien Wirtschaft angeboten.

pdf  Rahmenkonzept

Die Lernenden werden individuell und nach sozial- und berufspädagogischem Ansatz betreut.

axisbildung.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Stiftung Speranza
Eine Gruppe von Unternehmerinnen und Unternehmern setzen sich für die Schaffung von Lehrstellen ein.

Mit dem Projekt Speranza 2000 sollen Jugendliche mit Lerndefiziten eine neue Berufsperspektive erhalten.

Speranza schafft berufliche Perspektiven.

Unzählige Jugendliche finden nach der obligatorischen Schulzeit den beruflichen Anschluss nicht oder werden nach abgeschlossener Berufslehre arbeitslos. Unser oberstes Ziel ist die Ausbildung und die nachhaltige Integration von jungen Menschen in den Arbeitsmarkt.
stiftungsperanza.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Die Job Factory ist Chancenverstärker für Jugendliche.
Die Job Factory ist ein Unternehmen, das Jugendlichen zu besseren Chancen auf dem Lehrstellenmarkt verhilft und sie in die Arbeitswelt integriert.

Zur Job Factory gehören diverse Arbeitsbereiche und der bekannte Jobfactory Store.


jobfactory.ch